Kaltwintergarten

Ein Kaltwintergarten bietet oft eine sehr gute Alternative zum herkömmlichen Wintergarten. Sie können nicht nur Ihren Sommer bis in den späten Herbst verlängern, sondern bieten ihren Pflanzen im Kaltwintergarten auch für den Winter einen Unterschlupf vor frostigen Temperaturen und Winden. Auch preislich kann ein Kaltwintergarten von Vorteil sein. Die verwendeten ungedämmten Aluminiumprofile bieten sowohl konstruktiv als auch im Design jede Menge gestalterische Freiheiten.

TECHNISCHE DETAILS

KALTWINTERGARTEN – DIE DACHKONSTRUKTION

Das Dach des Kaltwintergartens wird nach dem Schilling S3000 System hergestellt. Es besteht aus nicht isolierten Aluminiumprofilen. Auch bei den Kaltwintergärten kann aus einer Vielzahl von verschiedene Modellen ausgewählt werden.

schilling-kaltwintergarten-s3000-1-w640

KALTWINTERGARTEN – DIE SEITENWÄNDE

Sie Seitenwände werden nach dem Schüco AWS/ADS50NI System gefertigt. Die nicht isolierten Aluminium Profile sorgen mit ihrer geringen Bautiefe und schmalen Ansichtsbreiten für ein sommerliches Ambiente.

schco-aws-50-ni-w640

Kaltwintergarten als preisgünstige Alternative zum traditionellen, geheizten Wintergarten

Auf der Suche nach einem idealen Wintergarten kann man einen Kaltwintergarten in Erwägung ziehen, weil diese Wahl für diejenigen geeignet ist, die nur eine Verlängerung des Sommers in den eigenen gläsernen vier Wänden genießen wollen. Auf diese Art und Weise kann man Sonne, Tageslicht und natürlich auch Natur länger und gemütlicher genießen. Diese Lösung hat viele Vorteile, die das tägliche Leben angenehmer und heller machen können, aber sie hat auch Nachteile wenn draußen starker Frost herrscht, ist er kein bequemer und komfortabler Platz, um zu Arbeiten, Bücher zu lesen oder einen Kaffee am Wintermorgen zu trinken.

Kaltwintergarten – nicht für das ganze Jahr

Keine Heizung in diesem zusätzlichen Raum zu haben, bedeutet nicht automatisch, dass es keine interessante Option ist. Bei unseren klimatischen Bedingungen ist er für den überwiegenden Teil des Jahres eine Bereicherung als eine Erholungs- oder Arbeitsoase. Wenn man sich für einen Kaltwintergarten entscheidet, muss man sich nur über dessen Eigenschaften und darüber welche Möglichkeiten es bei unterschiedlichen Wetterbedingungen gibt, bewusst sein um einer späteren Enttäuschung vorzubeugen. Ein Kaltwintergarten kann eine tolle Option für Natur- und Raumliebhaber sein, die nach einer preisgünstigeren Lösung suchen und sich vorstellen können, in den kalten Monaten wenig Zeit in diesem Raum zu verbringen.

KALTWINTERGARTEN BILDER

Start typing and press Enter to search